Zur Geschichte des Rhein-Main-Gebiets

Eine bis heute gültige Besonderheit der Region ist, dass es niemals in der Geschichte eine territoriale Einheit des Rhein-Main-Gebiets gab. Die mehr als 2500-jährige Geschichte der Region war lange bestimmt durch das nebeneinander vieler, kleiner Fürstentümer, Grafschaften und der freien Reichsstadt Frankfurt. Der tausendjährigen Kleinstaaterei verdankt die Region ihre kulturelle Vielfalt, aber auch die im Gegensatz zu konkurrierenden Metropolregionen schmerzhaft fehlende Kooperation und Koordination.

Antike und Mittelalter

19. Jahrhundert

20. Jahrhundert

Die Geschichte nach 1945 oder die Rhein-Main-Frage

Das Rhein-Main-Gebiet morgen